Menu

GESCHICHTE

PERFEKTION VON ANFANG AN

LPS Event Catering wurde 1966 als Lufthansa Party Service gegründet. Die einstige Eventcatering-Tochter der Fluggesellschaft hat sich schnell zum führenden Eventcatering-Unternehmen in Deutschland entwickelt. Dabei hat LPS als einer der ersten überhaupt standortübergreifendes Eventcatering professionalisiert und damit eine Benchmark gesetzt. Und nicht nur das, LPS wurde bereits mehrfach als Caterer des Jahres ausgezeichnet. Seit 2009 gehört LPS Event Catering zur Compass Group, dem größten Cateringunternehmen der Welt.

Auf dieser Seite geben wir einen kleinen Überblick über die Meilensteine in unserer Geschichte.

1966
Die Deutsche Lufthansa AG gründet die Lufthansa Service GmbH als hundertprozentige Tochter mit der Sparte Lufthansa Party Service.

Dies ist der Beginn der bis heute währenden, einzigartigen Erfolgsgeschichte. So zeichnen zahlreiche Meilensteine den Weg zum führenden Eventcaterer in Deutschland. LPS verfügt über 14 nationale Standorte und ist ständig in kulinarischer Mission im In- und Ausland unterwegs, um tausende von Gästen mit immer neuen Geschmackserlebnissen zu verwöhnen. Dazu gehört das Catering für das Deutsche Haus im Rahmen vieler Olympischer Sommer- und Winterspiele ebenso wie die Ausrichtung von Staatsbanketts und Weltausstellungen.

2003
Erste Auszeichnung als Caterer des Jahres

2004
Gründung der LPS Event Catering GmbH

2008
Integration der LPS Event Catering GmbH und der LPS Event Gastronomie GmbH unter dem Dach der Compass Group Deutschland GmbH

2009
Compass übernimmt 100 Prozent des LPS Event Catering, um das Cateringgeschäft weiter auszubauen.

2013
Zusammenführung und Umfirmierung von LPS Event Catering GmbH in Food affairs GmbH mit den Marken Levy Restaurants und Levy Restaurants Eventcatering.

2018
LPS geht unter Leitung von Oliver Wendel an den Start. Im Zuge des Relaunchs findet eine bundesweite Neupositionierung statt. So konzipiert und begleitet der Premiumanbieter die ersten Events mit einigen hundert bis mehreren tausend Gästen. Mit dabei: das Vodafone Kick-Off-Event mit 2.500 Gästen im Station Airport Düsseldorf.